Um seine natürliche Farbe nach einer Färbung wiederherzustellen

natürliche Farbe semipermanente Farbmanie

10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung?

Abonnieren Sie das Mail-Magazin von Color-Mania!
(Mit der Anmeldung stimmen Sie unserem zu politique de confidentialité)

Du hast es geliebt, blaue, grüne, violette oder pinke Haare zu haben, aber es ist vorbei! Sie möchten zu etwas Natürlicherem zurückkehren, oder Sie haben einfach nicht die Wahl, zur Schule oder zur Arbeit zu gehen. Wie auch immer, du weißt nicht, wie du zu etwas mehr gehen kannst, wo du hingehst. Eine semipermanente natürliche Farbe? Nur gut? Ein Toner? Folge der Anleitung!

Auf welcher Grundlage haben Sie Ihre Farbe gemacht?

Deine Haare waren natürlich

Sie haben eine Farbe gewählt, die ausreichend pigmentiert ist, um auf natürlicher Basis aufgetragen zu werden. Einfache Pflege kann ausreichen, um die Farbe verschwinden zu lassen. Einige Haare sind eine Ausnahme. Je nach Beschaffenheit oder wenn sie sehr klar sind, können nicht verfärbte Haare sehr gut an der Farbe hängen. Wenn die Zeit abläuft, gerate nicht in Panik. Beginnen Sie mit Sorgfalt, machen Sie möglicherweise ein amerikanisches Shampoo, und wenn die Farbe wirklich nicht verschwindet, decken Sie mit einer semi-permanenten Naturfarbe ab.

Dein Haar war verfärbt

Es wird notwendig sein, eine semi-permanente natürliche Farbe (oder eine Dauerwelle in einem Friseur-Colorist) zu machen. Tatsächlich hat die Verfärbung die Pigmente Ihrer Haare entfernt. Selbst wenn Ihre Farbe verblasst, finden Sie eine verfärbte Basis und keine natürliche Basis.

Beginne damit, die Farbe so gut wie möglich zu bluten.

Achten Sie darauf, die Farbe zu bluten

Egal, ob Sie versuchen, zu der natürlichen Farbe zurückzukehren, die Sie bereits bemalt haben, oder eine andere Farbe erstellen möchten - es ist immer eine gute Idee, die Farbe zu bluten, um eine saubere Basis zu erhalten. wie möglich.

Klärendes Shampoo

Dies ist die erste Technik, die versucht, eine Farbe zu bluten. Das klärende Shampoo ermöglicht eine Tiefenreinigung, die viele Farbpigmente entfernen kann.

Achtung: Wenn Ihr Haar sehr beschädigt oder sehr trocken ist, achten Sie auf das Klärungsshampoo, das sie angreifen kann. Testen Sie eventuell auf einem Docht und wenn es nicht geht, bevorzugen Sie mildere Pflege.

Text 4.43 auf 5
7.90 TTC

Die Maske

Die Behandlungen "schieben" die Farbpigmente. Auch wenn sie nicht unbedingt alles verschwinden lassen, können sie eine gute Lösung sein, um den Großteil der Farbe zu entfernen. Wir haben eine Reparaturmaske mit Aloe Vera, die perfekt für geschädigtes Haar geeignet ist, aber Sie können Ihre übliche Pflege verwenden.

Der Trick: Tragen Sie Ihre Hautpflege auf, wickeln Sie Ihr Haar in ein feuchtes, warmes Handtuch und lassen Sie es so lange wie möglich.

Amerikanisches Shampoo

Das Shampoo ist eine Mischung aus Shampoo oder Conditioner mit Verfärbung. Es ist effektiv, wenn Farbpigmente etwas zurückhaltend sind. Lieber einen Flug bevorzugen. 20, um Haarschäden so weit wie möglich zu vermeiden (aber Sie können 30 verwenden, wenn Sie welche haben, und es gut verdünnen).

Es ist ein aggressiveres Verfahren als andere Behandlungen, vermeiden Sie absolut geschädigtes Haar und tun Sie nicht zu oft.

Make-up verblassen oder entfernen

Wenn Ihre Farbe nicht wirklich verschwindet, können Sie eine leichte Verfärbung versuchen, vorzugsweise Diebstahl. 10. Achten Sie darauf, sich nicht zu verfärben, wenn Ihr Haar beschädigt ist.

Beachten Sie jedoch, dass Lichtpigmente nicht unbedingt die Farbe beeinflussen, die Sie danach erzeugen: Eine gut pigmentierte Farbe bedeckt einen leichten Farbrückstand.

Siehe: Wie benutzt man den Haarentferner?

Die semi-permanente natürliche Farbe

Sobald Ihre alte Farbe verschwunden oder verblasst ist, können Sie eine semipermanente natürliche Farbe erzeugen. Wir finden diese Farben bei Stargazer und Herman's Amazing:

  • Blond : eine hellblonde, nur verwenden, wenn Ihre Farbe überhaupt nicht oder fast nicht sichtbar ist und wenn Ihre Basis sehr klar ist.
  • Mittelblond : ein Dunkelblond, um dort auch auf einer klaren Unterlage zu benutzen und wenn die alte Färbung ganz oder fast verschwunden ist.
  • Braun : Hellbraun, für eine helle Basis bis dunkelblond und kann sehr helle Pigmente überdecken
  • miley : ein hellbrauner "Milchtee", für eine helle Basis bis dunkelblond und für helle und / oder kalte Pigmente geeignet
  • Hailey : ein mittleres Braun mit warmen Reflexen, nahe einem hellen Braun und kann warme Pigmente abdecken
  • Mittelbraun : eine dunkle Kastanie, die auf einer Basis in der Nähe einer hellen Kastanie aufgetragen wird oder wenn die alte Farbe zu stark verhakt ist
  • Dunkelbraun : dunkelbraun fast schwarz, um alle Basen zu bedecken und wenn es viele Farbpigmente gibt.

Wenn deine alte Farbe wirklich nicht gut geht, kannst du auch mit einem abdecken schwarz Wir finden in allen Marken, die wir verkaufen (außer Rebellious)

Text 1.00 auf 5
12.90 TTC
Text 2.25 auf 5
12.90 TTC

Semi-Permanent Färbung

Haarfarbe Schwarz Ebenholz - Anfahrt

Text 3.50 auf 5
7.90 TTC

Semi-Permanent Färbung

Deep Black Hair Coloring - Stargazer

Text 3.25 auf 5
6.50 TTC
Text 4.00 auf 5
12.90 TTC

Erhaltung einer semi-permanenten natürlichen Farbe

Die semi-permanenten Haarfarben, die wir verkaufen, sind nicht aggressiv für das Haar, Sie können Ihre Farbe so oft wie nötig wiederholen. Wenn Ihre alte Farbe immer noch herauskommt und Ihre natürliche Farbe wiedergibt, bereiten Sie einen vor buntes Shampoo um diese Reflexion zu mildern. Dazu wird es mit Ihrem Shampoo ein wenig Farbe mischen, die Pigmente enthält, die der Farbe, die Sie abschwächen möchten, entgegengesetzt sind.

Wenn Sie zum Beispiel eine grüne Reflexion haben, verwenden Sie ein rotes Shampoo (dies ist das gleiche Prinzip wie der benutzerdefinierte Toner). Eine kleine Erinnerung an den Farbkreis:

Um weiter zu gehen

Einige Links, um Sie zu führen:

Hair: Wie mache ich einen benutzerdefinierten Toner?

Haarpflege: eine semipermanente Farbe hinterlassen

Das amerikanische Shampoo

Pin mich!

10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung?

Abonnieren Sie das Mail-Magazin von Color-Mania!
(Mit der Anmeldung stimmen Sie unserem zu politique de confidentialité)

34 Kommentare zu "Um seine natürliche Farbe nach einer Färbung wiederherzustellen"

  1. Elodie :

    Guten Tag
    Seit Jahren ich Supermarkt bleibende Flecken (meist lila, aber manchmal sind sie aus und ich nahm Mahagoni) plötzlich ich lila Farbtöne eine schöne Mischung Mahagoni würde Ich mag eine Ihrer violette Farbe testen, aber ich Ich weiß nicht, ob ich ein Ergebnis sehen würde, wenn ich mich verfärben oder eine hellere Farbe machen müsste, um das Violett gut zu sehen. Kannst du mich informieren? Danke

    • Römer :

      Bonjour Elodie,
      Permanente Flecken verfärben das Haar gleichzeitig mit der Färbung. So sollte semi-permanente Färbung an Ihrem Haar hängen. Das Prinzip der semipermanenten Einfärbung führt jedoch dazu, dass das Ergebnis von der Grundfarbe abhängt. Wenn Ihr Haar trotz dauerhafter Färbungen dunkel ist, erhalten Sie mit Sicherheit Reflexionen von so intensivem Purpur. In ähnlicher Weise ergibt das in Mahagoni enthaltene Rot ein Purpur, das eher zum Rot als zum Blau tendiert. Wenn sie jedoch klar genug sind, erhalten Sie ein intensiveres Lila.
      Die am stärksten pigmentierten nehmen am ehesten Make-up ohne Entfernung oder Verblassen ein.
      In der Tat haben Sie auch die Möglichkeit, ein Haarentfernungs-Make-up durchzuführen, um chemische Pigmente zu entfernen und genau zu wissen, wo Sie sich aus Ihrem verblassenden Hintergrund befinden ...
      Zu welchem ​​Veilchen wolltest du gehen?
      Bonne fin de journée,
      Römisch - Farb-Manie

      • Elodie :

        Bonjour,
        Ich habe angefangen mit dem lila Regen zu beginnen, als ich ein Anfänger bin (und nachdem ich gerne die Farbe gemacht hätte, die ich dir als Messenger geschickt habe), würde ich gerne wissen, was ich für das lila tun muss Regen braucht gut, um anzufangen

        • Maria :

          Bonjour Elodie,

          Ich bin mir nicht sicher, über welche Farbe du sprichst: Wir haben keine Farbe namens Purple Rain 😉 The Purple Hazevielleicht? Wenn ja, ist es eine gute Idee, ein dunkles Lila und ein Ziehen an der Pflaume sollte gut mit Ihrer aktuellen Farbe reagieren. Um Ihre Chancen zu optimieren, können Sie unseren folgen Tipps für den Einstieg in die semipermanente Färbung. Und vor allem macht sie einen Probelauf: Nur sie kann das Endergebnis vorhersagen, und wenn Sie es nicht mögen, haben Sie Zeit, sich zu schminken, gefolgt von einem kleinen Verfärbung, falls erforderlich, für ein intensiveres Ergebnis.
          Lass es uns wissen,
          Bald,
          Maria

  2. Aure :

    Guten Tag
    Gott sei Dank, du existierst

    Ich habe chvx sehr lang und natürlich dunkelblondwurzel und honig mit blonden schattierungen auf den längen wegen der sonne, ich ging zu einem friseur für einen etwas blonderen schatten auf tipp fand ich mich mit sweep + patina
    Hyper schlecht gemacht
    Also ging ich zu einem anderen qqun, der mir sagte, oh, aber es wird es tun. Es ist nichts Dramatisches, wir werden die Wurzel der Schlösser in Ordnung bringen!
    Außer, dass es mir gelingt die Schlösser diacolor 6, die in root zu dunkel sind und vor allem c, weil es nicht einheitlich ist, weil g auf der Vorderseite des Kopfes (sie sagt mir, ich bevorzuge, dass Sie das mögen) mach dir keine Sorgen

    Ich stellte 2j 3masques milchkokosnussgrünen Ton in der Wurzel her, um die Spitzen zu bluten und zu ölen

    Ich wollte klarer werden und am Ende bin ich dunkler

    Ich weiß nicht was ich tun soll

    • Maria :

      Hallo Aure,

      Um eine dauerhafte Farbe zu entfernen, die Sie nicht mögen, ist das schnellste eine Reinigung : Diese entfernt nur die künstlichen Pigmente (also die Diacolor + die Patina) und ist für das Haar sehr weich. Außerdem können Sie mehrere Anwendungen hintereinander wiederholen, wenn die erste nicht ausreicht. Abhängig von der Grundfarbe, die Sie finden werden, liegt es an Ihnen, zu sehen, ob Sie eine neue leichte Verfärbung versuchen möchten oder ob es sich nur um eine Farbveränderung handelt permanenter Toner ou semipermanentenoder auch nur die Reichweite Blondine von StTropez könnte nicht genug sein, um die gelbe Blendung und Asche Ihrer Grundfarbe zu reduzieren, die wahrscheinlich durch die dauerhaften Färbungen von 2 etwas verfärbt wird.

      Viel Glück und lass es uns wissen!

      Bald,

      Maria

  3. Dejonghe :

    hallo ich bin natürlich blond, aber ich habe meine chvx blondine sehr sehr klar verfärbt, es gibt den 5 monat, also habe ich große natürliche wurzel und liebe es, meine natürliche farbe zu finden, aber wie man eine blonde auf der ganzen länge (schulter) verwendet alle auf einmal auftragen oder muss ich erst längen und mit meinen wurzeln abschließen oder mehrere farbstoffe verwenden? danke

    • Maria :

      Hallo Dejonghe,

      Um Ihre natürliche Haarfarbe zu finden, wäre es ideal, wenn Sie ein blondes Haar möglichst nahe an Ihrer natürlichen Haarfarbe an allen Haaren anbringen: Stargazer bietet a hellblond oder blonder Foncé. Normalerweise sollte die Farbe an Ihren Längen und weniger gut an Ihren Wurzeln hängen (da sie nicht verfärbt sind), wodurch Sie alles vereinheitlichen können. Wenn nach dem Auftragen eine Abgrenzung bestehen bleibt, kann es erforderlich sein, eine benutzerdefinierte Mischung zu erstellen (blond + ein wenig Kastanie, bis die richtige Farbe gefunden wird) und nur auf die Längen anzuwenden, aber den Platz verwalten Abgrenzung kann kompliziert sein. Um Ihnen das Leben zu erleichtern, können Sie auch versuchen, eine leichte Steigung mit einer leichten Verfärbung an der Abgrenzung: selbst wenn ein Farbunterschied bestehen bleibt, wird er schöner.

      Versuchen Sie auf jeden Fall, auf semi-permanenten Färbungen zu bleiben, denn selbst wenn Sie vorübergehend mit einer dunkleren Farbe bedecken müssen, bleibt sie immer stehen und Sie können Ihr Haar 100% natürlich finden, wenn es ausreichend zurückgedrängt wurde. Dauerhafte Flecken, wie sie beispielsweise in Supermärkten zu finden sind, enthalten Oxidationsmittel, die das Haar leicht verfärben und letztendlich die Färbungen nicht vollständig aufhalten.

      Halten Sie uns über Ihre Experimente auf dem Laufenden!

      Bald,

      Maria

  4. ROSE :

    Hallo
    Ich mache seit Jahren permanente Farben nahe meiner natürlichen Farbe (mittelbraun). Ich werde versucht sein, anzuhalten und auf semi-permanente Farben umzusteigen, um zuerst die Wurzeln zu verbergen (50% weißes Haar). Ist das eine falsche gute Idee? Danke

    • Chloé :

      Hallo Rose,

      Im Gegensatz zu permanenten Flecken haben semipermanente keine Aufhellungskraft: Sie müssen eine etwas dunklere Farbe als die Grundfarbe nehmen und sich zu einer hellen Farbe verfärben. Das beste in Ihrem Fall wäre vielleicht, eine Kastanie wie die zu versuchen Mittelbraun oder Dunkelbraun .
      Nämlich, die Farbe nimmt nicht die gleiche Weise auf weißem Haar und natürlichem braunem Haar, aber es kann schöne Farbtöne in die Farbe bringen. Vergessen Sie nicht, einen Testlauf zu machen!

      Grüße,
      Chloe - Farbmanie

  5. Magaly :

    Hallo, ich habe das braune Haar der Herkunft (aber die Färbung verursacht Wurzel und weißes Haar). Ich habe vor einer Woche eine Verfärbung und ein Platin-Shampoo in einem Friseursalon gemacht! das Rendering lässt mich zweifelhaft (schmutzig grau). Ich würde gerne meine Farbe finden! dann kaufe ich eine Färbung in Supermärkten (Mittelfrage). danke

    • Chloé :

      Hallo Magaly,

      Ich kann Sie nicht über großflächige Färbung beraten, sondern nur über die Produkte, die wir verkaufen (was nicht unbedingt teuer ist). Um Ihre Kastanie zu finden, können Sie eine Farbe Stargazer machen (Braun, Mittelbraun ou Dunkelbraun ) oder wenn Sie ein Grau wollten, können Sie es fangen, indem Sie versuchen, wieder eine graue Färbung anzuwenden (ein dunkles Grau schließlich, als das Mathilda Greydie Farbe nimmt besser)

      Grüße,
      Chloe - Farbmanie

    • Chloé :

      Guten Morgen,

      Hier ist das dunkelblonde, das wir vorschlagen: Mid Blonde bei Stargazeres ist semipermanent, also gilt mein Rat nur für unsere Produkte. Sie können es direkt auf Ihr Haar auftragen, aber Sie werden etwas dunkler an den Wurzeln und leichter auf den Längen halten, diese Farben haben keine aufhellende Kraft. Wenn Sie ein einheitlicheres Ergebnis wünschen, wird es Ihre Wurzeln verfärben.

      Grüße,
      Chloe - Farbmanie

  6. Camille :

    Hallo!
    Ich hatte eine blaue Farbe mit etwas grüner Reflektion, ich war vor 3 Tagen schwarz und heute nach meinem Shampoo habe ich ein paar grüne Reflexionen, die zurück kamen. Ich wollte wissen, wie lange wir den Toner zurücklassen sollten Rot mit seinem Shampoo auf die Haare setzen?

    • Chloé :

      Hallo Camille,

      Nicht unbedingt lang, aber es gibt kein Risiko für dein Haar! Ich hatte genau das gleiche Problem, ich bereitete ein rotes Shampoo (also rote Färbung + Shampoo) vor und ich benutzte ein Shampoo auf zwei, um die Blendung abzuschwächen, bevor sie sich sahen.

      Grüße,
      Chloe - Farbmanie

    • Chloé :

      Hallo Marlene,

      A priori können Sie mit braun abdecken. Vielleicht wäre es das Beste, zuerst einen zu machen Makeup-Entferner um ein Maximum von Ihrer aktuellen Farbe zu machen. Vergessen Sie nicht, Ihre neue Farbe an einem Docht zu testen. Wenn das Grün unter dem Braun hervorkommt, kannst du dich darauf vorbereiten rot repigmentierende Pflege und benutze es von Zeit zu Zeit oder mit jedem Shampoo.

      Grüße,
      Chloe - Farbmanie

  7. Cindy :

    Hallo, ich habe Haare mit mehr als einem Jahr der Anwendung von semi-permanenten Farbe (Vampir rot manische Panik, Rubin der Reichen usw.) wöchentlich verblasst. Ich habe meine Haare seit einem Jahr nicht verfärbt. Ich habe wie ein Tye geschossen und gefärbt, um die chemischen Flecken vollständig zu stoppen. Ich schneide sie jeden Monat, um sie schneller loszuwerden, aber ich habe immer noch die Hälfte der Haare verfärbt und dann neu einfärben. Ich würde gerne Henna-Farbstoff verwenden, aber mit all diesen Überlagerungen fürchte ich, dass es sehr schlecht reagieren wird. Kannst du mich bitte führen?

    • Chloé :

      Hallo Cindy,

      Ich würde Henna vermeiden, ich bin mir nicht sicher über das Ergebnis. Es wäre meiner Meinung nach am besten, einen Versuch zu machen Haarentfernung (Da Sie viele Anwendungen gemacht haben, ist es möglich, dass es bei 100% nicht effektiv ist, aber es sollte schon ein wenig verblassen). Dann, eine semipermanente Färbung in einem natürlichen Farbton nähert sich Ihrem Haar zurückgeschlagen (wir haben einige bei Sterndeuter et Herman ist erstaunlich). Es ist möglich, dass das Rosa / Rot noch sichtbar ist, aber ich denke, dass Sie nur eine Reflexion haben werden, die nett und diskret sein sollte! Natürlich gut auf einem Docht testen.

      Grüße,
      Chloe - Farbmanie

  8. Kadriye SEVER :

    Guten Tag,
    Ich habe momentan einen Haarschatten mit dunklen Wurzeln und verfärbten Spitzen (auf schwarz gefärbten Haaren, die schwarze Färbung war nur auf der Hälfte meiner halblangen Haare vorhanden). Ich habe gerade die Farbe von Direction bestellt, weil ich gesehen habe, dass es sogar die Dunkelheit bedeckt. Mein Ziel ist es, immer einen leichten Schatten zu haben, aber mit auberginenroten Reflexen und einer ausgeprägteren Aubergine auf meinen verfärbten Spitzen.
    Was denkst du? Wird es bei dunklen Haaren funktionieren?

    • Chloé :

      Hallo Kadriye,

      Bei sehr dunklen Haaren oder Schwarz gibt Rubine nur eine Reflexion ab und darf nicht gesehen werden (dasselbe gilt für andere Farben: die aufgetragene Farbe muss dunkler sein als die Basis). Durch die Nachteile wird es sehr gut auf Ihre verfärbten Längen, auch wenn sie auf Orange schießen.

      Grüße,
      Chloe - Farbmanie

  9. Fanny Petry :

    Hallo! Es ist schon einige Monate her, seit ich rote Färbungen mache, und vor einiger Zeit habe ich versucht, ein verblassendes (Supermarkt) zu finden, um mein Haar blond zu finden, aber danach waren sie orange und verblassten merkwürdig und im Laufe der Monate die Farbe Es war ein bisschen "verblasst" (und meine Wurzeln waren dunkler als zuvor), aber es war unmöglich, die Orange vollständig herauszuholen, selbst mit Express-Shampoo. Ich mache wieder Rot, weil ich es überhaupt nicht mochte, aber ich gehe im nächsten Jahr wirklich gerne zurück, gibt ein Deko (mit Ihren Ratschlägen für das Volumen) dasselbe Ergebnis wie zuvor? Wie mache ich das? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort!

    • Chloé :

      Hallo Min Jun,

      Ich glaube nicht, dass ein Ausbleichen notwendig ist. Das Beste, was ich denke, ist zu machen Pflege um deine Farbe auszuspeien, dann sollte das Braun das gut abdecken. Wenn Sie grüne Highlights haben, die herauskommen, legen Sie die rote Farbe in Ihr Shampoo, es wird das Grün verblassen.

      Grüße,
      Chloe - Farbmanie

  10. Laura :

    Guten Tag,

    Für einige Zeit hatte ich verfärbtes Haar, wollte aber zu meiner natürlichen Farbe (dunkelbraun) zurückkehren. Ich habe den Fehler gemacht, keine orangefarbenen Pigmente mehr aufzutragen und direkt einen dunkelbraunen Farbstoff zu verwenden (oops, ich hätte deinen Artikel vorher lesen sollen). Ich finde mich mit sehr dunkelgrauen Haaren mit leicht grünen Reflexen (Grünspan). Kurz gesagt, nicht großartig. Ist es zu spät, um jetzt ein oranges Pigment aufzutragen? Zum Beispiel, wenn ich die Manic Panic Electric Tiger Lily benutze, denkst du, ich werde ein fast natürliches Braun bekommen? Oder eine andere Marke in Orange / Kupfertönen. Danke im Voraus!

    Laura

    • Chloé :

      Hallo Laura,

      Wenn dein Haar grüne Highlights hat, brauchst du eine rote Behandlung. Das Beste, was ich denke, ist, Ihnen eine Pflege zu bereiten, die auf der Grundlage von Repigmentierung und es auf dein Haar auftragen, wenn du es waschtest, es sollte nach und nach grün werden (wenn es Licht ist) (das ist es, was ich tue und es ist sehr effektiv, meine Haare jetzt auch eine kupferne Reflexion).

      Grüße,
      Chloe - Farbmanie

  11. Maria :

    Guten Tag,

    Vor einem Jahr habe ich eine Bordeauxfarbe gemacht (beim Friseurschlag kann ich Ihnen die Farbe nicht genau sagen). Als ich es dann wieder zu Hause machte, habe ich die "Seidenseide" von Schwarzkopf verwendet. Im März wollte ich jedoch zu meiner natürlichen Farbe zurückkehren, also war ich in einem L'Oreal-Salon und bat sie, wieder hellbraun zu werden. Um dorthin zu gelangen, sagten sie mir, dass sie mich abstreifen würden, so dass meine Haare orange / kupferfarben würden, und dann würden sie mich zu einem dunklen, aschigen Farbstoff machen, so dass das kupferfarbene Haar abgebrochen wird. Am Ende komme ich aus dem Kastanien-Friseur mit sehr ausgeprägten Kupfer-Akzenten. Natürlich hat sich der Farbstoff nach und nach verworfen und ich finde mich jetzt mit Kupferhaaren.
    Ich habe bereits versucht, zuhause einen dunklen Aschefarbstoff herzustellen (wie in L'Oreal). Keine Änderung.
    Glaubst du, ein blauer Toner reicht aus? Oder ein Farbstoff?

    Vielen Dank im Voraus!

    Maria

    • Chloé :

      Hallo Maria,

      Leider werden Toner auf sehr verfärbtem Haar verwendet, sie sind selten auf einer dunkleren Basis wirksam.Sie können in der Lage sein, ein selbst-absorbierendes Haar zu versuchen Blondes Shampoo aus St. Tropez oder Haarkuroder eine blonde Farbe (bei Stargazer: der Blond und Mittelblond) aber ich kann nicht garantieren, dass diese Lösungen auf Kupfer wirksam sind. Vielleicht ist es das Beste, zu einem Friseur-Coloristen zurückzukehren.

      Grüße,
      Chloe - Farbmanie

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *