Wann soll ich ihre Haarfarbe wiederherstellen?

wann man ihre Haarfarbe wieder herstellt

10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung?

Abonnieren Sie das Mail-Magazin von Color-Mania!
(Mit der Anmeldung stimmen Sie unserem zu politique de confidentialité)

Nach einer ersten semipermanenten Färbung zu Hause können wir viele Fragen zum Interview stellen und fragen, wann die Haarfarbe wiederhergestellt werden soll. Also erkläre ich heute alles, was Sie über das Thema wissen müssen!

Wann soll ich ihre Haarfarbe wiederherstellen?

Wenn Sie an dauerhafte Färbungen gewöhnt sind, wissen Sie, dass es für Ihr Haar nicht gut ist, sie zu stark zu verketten. Bei der semipermanenten Färbung ist es völlig anders: Die Färbungen, die wir auf Color-Mania verkaufen, haben tatsächlich eine Formulierung, die einem Conditioner nahe kommt. Sie sind peroxid- und ammoniakfrei und wirken nicht aggressiv auf die Haare.

Es gibt daher keine genaue Zeit, um zwischen zwei Färbungen zu warten. Wenn Ihre Rose nach zwei Wochen zu langweilig erscheint, können Sie es erneut tun.

Wie ändere ich die Farbe?

Sie möchten ändern, aber Ihre aktuelle Farbe ist noch nicht Teil. Können Sie Ihre nächste Farbe direkt auftragen?

Es hängt alles davon ab, was Sie tun möchten:

Wechseln Sie zu einer nahen Farbe

Wenn Sie auf einem engen Schatten bleiben wollen, keine Sorgen. Zum Beispiel sind Ihre Haare rosa und Sie möchten ein lila machen. Sie können dorthin gehen, vorausgesetzt, Sie machen keine hellere Farbe als Sie derzeit haben (es sieht Sie vielleicht nicht oder nur sehr wenig). Nämlich: Die Farbe Ihrer Basis wird das Ergebnis beeinflussen, so dass Sie möglicherweise nicht genau die Farbe erhalten, die Sie anwenden werden (aber es wird nah sein!). Wenn wir das Beispiel eines Lila auf einer Rose behalten, bekommen wir oft eine Geige. Je öfter Sie die neue Farbe wiederholen, desto weniger beeinflusst die vorherige das Ergebnis. Vergessen Sie niemals den Testdocht, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden!

Wechseln Sie zu einer helleren oder weiter entfernten Farbe

Wenn Sie zu einer entfernten Farbe wechseln möchten, ist dies etwas komplizierter. Zum Beispiel können Sie nicht mit einem Fingerschnipp von Rot nach Blau wechseln. Die Farben sind zu weit weg und können ein Graugrünbraun ergeben, das überhaupt nicht schön ist. Es ist daher oft notwendig, sich in Geduld zu geben und Zwischenfarben zu durchlaufen. Es kann sich natürlich verfärben (wenn das Haar es stützt), aber es reicht nicht immer aus, um die Farbe vollständig zu entfernen.

In jedem Fall ist es ratsam, vor dem nächsten Mal zu warten, bis eine Farbe verblasst ist, um so neutral wie möglich zu beginnen. Vor dem Färben können Sie ein Klärshampoo verwenden, mit dem alle Stoffe entfernt werden, die die Färbung beeinträchtigen könnten.

Text 4.43 auf 5
7.90 TTC

Repigmentierende Pflege

Denke zwischen zwei Farben an die pflegende Repigmentierung, um sie nach dem Shampoo aufzutragen. Wenn Ihre Farbe für Ihren Geschmack zu schnell verblasst, können Sie sogar eine mit jedem Shampoo machen. Es fügt Ihrem Haar ein wenig Pigmente hinzu und verleiht Ihrem Haar ein wenig Pepp. Es wird einfach hergestellt, indem ein wenig Farbstoff mit einem Conditioner oder einer Behandlung gemischt wird.

Text 4.88 auf 5
6.50 TTC
19.90 TTC
Opfer seines Erfolges
14.90 TTC
Text 4.60 auf 5
7.90 TTC

Mehr

Wie bereitet man eine Repigmentierungsbehandlung vor?

Ändern Sie die Haarfarbe, ohne sich zu verfärben

Coloring: Wie geht es von Rot zu Blau?

Wie lange ist eine semipermanente Farbe?

Nach wie langer Zeit können wir neu färben?

Für das Ausbleichen ist es eine andere Geschichte ... In der Tat ist eine Verfärbung ein ziemlich aggressiver Vorgang für das Haar und kann es beschädigen. Achten Sie darauf, Verfärbungen nicht zu reiben!

Grundregeln

Einige Regeln, die befolgt werden müssen, um eine Beschädigung der Haare durch Ausbleichen zu vermeiden:

  • Raumverfärbungen von mindestens 15 Tagen - 1 Monaten
  • Verfärben Sie beschädigtes Haar nicht
  • Verblassen Sie nicht mehr als nötig: Einige Farben erfordern keine stark verfärbte Grundierung. Sie müssen Ihr Haar nicht so stark verfärben, dass die Farbe, die Sie erhalten möchten, keine so klare Grundlage erfordert.
  • Denken Sie an den Toner, um Haare sehr verfärbt zu folieren, die weiße Basis wird nicht nur durch Bleichen erhalten
  • Wenn es nur notwendig ist, das Haar etwas aufzuhellen, ziehen Sie einen Flug vor. 20 oder amerikanisches Shampoo

Sie müssen nicht jede neue Farbanwendung neu einfärben. Ein neues Fading ist nur erforderlich, wenn Ihre Basis für die gewünschte Farbe dünner sein muss. Wenn Ihr Haar nachgewachsen ist, können Sie Ihre Wurzeln retuschieren, indem Sie an dieser Stelle und nicht auf den Längen Verfärbungen auftragen.

Wenn Ihr Haar etwas dünner werden muss, ziehen Sie einen Flug vor. 20 oder 10 oder ein amerikanisches Shampoo.

Produkte

Folgen Sie diesem Link, um alle unsere Bleichprodukte anzuzeigen und auszuwählen, welche am besten zu Ihnen passt: verblassen. Ansonsten finden Sie hier eine kleine Auswahl, um Ihnen einen Überblick zu geben:

Text 4.80 auf 5
14.90 TTC
Text 4.10 auf 5
14.90 TTC
Text 5.00 auf 5
14.90 TTC
Text 4.67 auf 5
14.90 TTC
Text 4.10 auf 5
11.00 TTC

Mehr

Einige Links, um Sie zu führen:

Erfolgreiches weißes Fading

Gebrauchsanweisung: Haar Verfärbung

Erzielen einer gleichmäßigen Verfärbung

Ich habe mein Verblassen vermisst! Warum und was zu tun?

Verfärbungen und geschädigtes Haar: Wann aufhören?

Nach wie lange entziehe ich?

Und wie oft wiederholen Sie Ihre Farbe? Teile deine Tipps in Kommentaren!

Pin mich!

10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung?

Abonnieren Sie das Mail-Magazin von Color-Mania!
(Mit der Anmeldung stimmen Sie unserem zu politique de confidentialité)

6 Kommentare zu "Wann soll ich ihre Haarfarbe wiederherstellen?"

  1. Aude trg :

    Hallo, vor einigen Monaten habe ich meine Haare zu Weiß verfärbt und so die Möglichkeit genutzt, Vollfarbe zu machen. Derzeit habe ich ein ausreichend helles Blau (nicht ganz pastellfarben, aber fast) und meine Wurzeln werden ziemlich beeindruckend Ich wollte mich in meiner natürlichen Farbe halten: braun / braun. Aber ich habe mich gefragt, ob das Blau sehen wird, ob ich eine rote Kastanie habe und ob es natürliche Möglichkeiten gibt, meine Farbe allmählich zu entfernen?
    Vielen Dank für Ihre Antwort!

  2. Tiphaine :

    Hallo!
    Ich habe einen roten Schatten, den ich mit einer repigmentierenden Sorgfalt alle 2-3 Shampoos pflege. Ich male jetzt mit dem Rock'n Roll Red Manic Panic, wenn ich meine Stacheln zu orange finde.
    Ist es sinnvoll, den Shampoo-Präparator vor dem Färben zu verwenden, bevor ich meine Farbe wieder herstelle, da ich weiß, dass ich genau dieselbe Farbe wieder herstelle?
    Vielen Dank im Voraus

    • Chloé :

      Hallo Tiphaine,

      Wenn Sie Ihre Farbe regelmäßig machen und es ist das gleiche, ist es nicht wesentlich. Der Shampoo-Hersteller hat jedoch nicht den einzigartigen Vorteil, dass er die vorherige Farbe ausblutet: Er entfernt auch die Spuren von Produkten oder Verschmutzungen im Haar und öffnet die Schuppen, damit die Farbe besser wird. Es kann also eine Menge sein, dies zu tun, besonders wenn Sie feststellen, dass Ihre Farbe schnell verblasst.

      Grüße,
      Chloe - Farbmanie

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *