Können wir blondes Haar färben, ohne es zu verfärben?

10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung?

Abonnieren Sie das Mail-Magazin von Color-Mania!
(Mit der Anmeldung stimmen Sie unserem zu politique de confidentialité)

Bei natürlich blonden Haaren ist es nur natürlich, sich zu fragen, ob das Ausbleichen wirklich notwendig ist. Sind deine Haare nicht schon klar genug, dass eine Farbe gut herauskommt? Also verfärbt es sich wirklich? Die Antwort lautet sowohl Ja als auch Nein und hängt von mehreren Faktoren ab. Entwickeln:

Keine Verfärbung, es ist möglich!

Dies ist ein Thema, das wir bereits in einem älteren Post (Welche Farben ohne zu verblassen?), wenn Sie ein Assistent des Blogs von Color-Mania sind, so sind Sie vielleicht schon zu diesem Thema ins Stocken geraten! Färben ohne vorher ihre Haare zu bleichen ist durchaus möglich. Und noch mehr über blondes Haar. Tatsächlich sind die semi-permanenten Färbungen durchscheinend: Sie haben keine aufhellende Kraft und sind nur zum Färben der Haare geeignet. Es ist daher notwendig Wählen Sie eine dunklere Farbe als die Farbe der Haare auf dem es angewendet wird, was den Verfärbungsschritt unvermeidlich für braunes Haar fast unverzichtbar macht, aber viel weniger für blondes Haar. Seien Sie vorsichtig, verblassen Sie nicht, selbst auf sehr hellblondem Haar, wird Ihre Farbe beeinflussen, und alle Farben werden nicht erreichbar sein.

Die Folgen einer Farbe ohne zu verblassen

die Farbe halten : Durch das Ausbleichen wird das Haar leichter als Naturhaar "hängend". Ohne zu verblassen, Ihre Farbe wird schneller verblassen, was auch der gewünschte Effekt sein kann!

gelbe Pigmente : Natürliches blondes Haar ist näher an Gelb als Weiß, und diese gelben Pigmente im Haar können das Endergebnis der Farbe beeinflussen. In der Tat könnte ein ziemlich helles Blau, das auf das Haar mit Gelb gelegt wird, etwas grün herauskommen und noch mehr verblassen. Für einige Farben ist es besser, sich leicht zu verfärben, um eine weiße Basis zu haben (siehe unser Ticket: weiße Basis und gelbe Basis für welche Farben?)

das endgültige Rendering : Der Farbton, den Sie am Ende haben werden, könnte etwas anders sein (weniger auffällig zum Beispiel) als das, was den Namen oder die Farbe der Box versprach. Wiederum ist es das Verblassen, das eine möglichst genaue Wiedergabe ermöglicht, aber selbst wenn das Ergebnis etwas anders ist, sind unangenehme Überraschungen sehr selten!

Sei vorsichtig mit Pastellen!

Natürlich das Pastell, wir lieben es, es ist hübsch, es ist süß, hustet. Aber Pastell ist nicht die einfachste Farbe, die man machen kann (ohne natürlich eine unmögliche Mission zu sein!). Das Problem mit Pastelltönen ist, dass diese Farben sehr klar sind und dass sie, damit sie erfolgreich sind, gemacht werden müssen eine weiße Basis so einheitlich wie möglich. Selbst wenn Ihr Haar hellblond ist, wird es sich verfärben oder sogar einen Toner auftragen, um das Haar aufzuhellen. (Und um alles über Pastellfarben zu wissen, gehen Sie dorthin: um Pastellfarben zu erhalten)

Die Färbungen an nicht verfärbten blonden Haaren anprobieren

Opfer seines Erfolges

Semi-Permanent Färbung

Haarfarbe Blue Midnight - Anfahrt

Text 4.79 auf 5
7.90 TTC
Text 3.95 auf 5
7.90 TTC

Semi-Permanent Färbung

Alpine Green Hair Coloring - Anfahrt

Text 4.49 auf 5
7.90 TTC

Semi-Permanent Färbung

Haarfarbe Violet Prune - Anfahrt

Text 3.92 auf 5
7.90 TTC

-8%

Semi-Permanent Färbung

Haarfarbe Blau Schwarz - Stargazer

Text 2.60 auf 5
6.50 5.98 TTC

Semi-Permanent Färbung

Königsblau Haarfarbe - Stargazer

Text 2.50 auf 5
6.50 TTC

Semi-Permanent Färbung

Haarfarbe Schwarz Ebenholz - Anfahrt

Text 3.50 auf 5
7.90 TTC
-8%

Semi-Permanent Färbung

Black Tulip Hair Coloring - Anfahrt

Text 4.08 auf 5
7.90 7.27 TTC

Promo!
Text 5.00 auf 5
11.87 - 15.90 TTC
Text 4.00 auf 5
12.90 TTC
Text 4.20 auf 5
12.90 - 15.90 TTC
Text 4.38 auf 5
12.90 TTC

Semi-Permanent Färbung

Red Poppy Haarfarbe - Richtungen

Text 4.29 auf 5
7.90 TTC

Semi-Permanent Färbung

Rote Haarfarbe Pink - Anfahrt

Text 4.24 auf 5
7.90 TTC

Semi-Permanent Färbung

Haarfarbe Ultra Blue - Stargazer

Text 4.60 auf 5
6.50 TTC
Text 4.17 auf 5
7.90 TTC

Text 4.80 auf 5
12.90 TTC
Text 5.00 auf 5
3.90 - 12.90 TTC
Text 4.67 auf 5
3.90 - 12.90 TTC
Text 4.64 auf 5
7.90 TTC

Semi-Permanent Färbung

Kirsche rosa Haarfarbe - Richtungen

Text 4.81 auf 5
7.90 TTC
Promo!
Text 4.18 auf 5
3.90 - 11.87 TTC
Text 4.50 auf 5
3.90 - 15.90 TTC

Text 5.00 auf 5
12.90 - 15.90 TTC
Text 5.00 auf 5
12.90 - 15.90 TTC

Pin mich!

10% Rabatt auf Ihre nächste Bestellung?

Abonnieren Sie das Mail-Magazin von Color-Mania!
(Mit der Anmeldung stimmen Sie unserem zu politique de confidentialité)

8 Kommentare zu "Können wir blondes Haar färben, ohne es zu verfärben?"

  1. Synistal :

    Bonjour.

    Ich möchte mit meinen Haaren einen schattigen Haar-Effekt bekommen, wobei die Wurzeln (lange jetzt, nicht ein bis zwei Jahre lang gefärbt) hellbraun sind, aber der Rest des Haares Farbe annimmt, mehr oder weniger hell, abhängig von der Farbe Verblassen meiner Haare. Ich suche nach einer sehr nuancierten und ziemlich natürlichen Wirkung mit dieser hellbraunen Basis, farbigen Locken etwas blasser und andere intensiver.
    Ich suche eine Farbe zwischen Himbeere und Lavendel / Flieder, nicht dunkel, aber auch nicht hell (um den Effekt 'Perücke' zu vermeiden).

    Ich habe ein paar Ideen und ich hätte Ihre Meinung gern gehabt.
    Aber zuerst, hättest du ein paar Farben, um mir zu raten, dass sie meine hellblonden Haare und ein wenig die blonden Highlights (weniger hell) annehmen würden, aber nicht die Kastanie oder nur Reflexionen annehmen würden?
    Wenn ich deine Indikationen bin, müsste ich zum Beispiel auf das Kirschrot zusteuern.
    Ich habe eine Frage: Ich fühle mich mehr von dem rosaroten angezogen, dann verdünne ich ein Haar rosarot, um es ein wenig klarer zu machen und es deshalb zu verhindern, zu viel auf der Kastanie zu nehmen? machen Sie das gleiche mit einer schwarzen Tulpe, immer noch verdünnt?

    Eine andere Frage. Ich hätte gerne ein rosa rot ein Haar mehr blau, was denkst du, um es mit einem blauen Voodoo zum Beispiel zu mischen (dieses, weil es ein wenig grüne Töne, die keine weiße Deko benötigen und weil es ein bisschen dunkel ist + ) um es ein bisschen lila zu färben?
    Oder hast du ein Lila um mir zu raten, dass das den gleichen Effekt hat? Das Ultraviolette und das Purpur erscheinen mir etwas zu blau.

    Vielen Dank im Voraus!

    • Synistal :

      Ich spezifiziere, dass abgesehen von meinen dunkleren Wurzeln, meine Haare mehrmals gefegt wurden, so hellblonde Highlights, der Rest blond bis dunkelblond je nach den Bereichen

      • Synistal :

        und letzte Frage (ja tut mir leid, ich habe versprochen, nachdem ich aufgehört habe!)

        Stellen wir uns ein hellblondes Platin vor. Wir stimmen zu, mit etwas Silbertoner auf dem Platin kann ein Lavendel / Flieder kleben. Wer wird nicht auf dem Licht blond stehen.
        Ich frage mich, ob es nicht schön sein könnte, hellbraune Wurzeln zu haben, um schließlich einen Lavendelstrumpf mit einem blonden Platin zu bekleben, was also einen Lavendel mit blonden Locken logisch ausmachen wird. Sehen Sie etwas Silber auf diesen Schlössern für ein harmonischeres / pastellfarbenes Ergebnis. Für einen leicht natürlichen Effekt. Hast du jemals diese Art von Farbe gesehen?
        Schwer zu finden bei Google.

        • Chloé :

          Hallo Synistal,
          Wenn Sie verhindern möchten, dass die Farbe auf der Kastanie gesehen wird, vermeiden Sie die in diesem Artikel genannten Farben in den Kategorien Hell- und Dunkelbraun: Farben ohne Färbung. Es ist möglich, dass andere gut pigmentierte Farben noch auf der Kastanie zu sehen sind, machen Sie ein gutes Testdocht vorher um sicher zu sein, das Ergebnis.
          Was die Farbe angeht, zitierst du so viele Dinge, dass ich nicht sicher bin, ob ich weiß, was du willst! Für eine lila Himbeere können Sie tatsächlich ein wenig Blau in eine rote Rose setzen (es werden auch Bits getestet, um richtig zu dosieren). Sie können die Farbe auch verdünnen, aber seien Sie vorsichtig, es ist weniger pigmentiert und dauert daher weniger Zeit und sollte auf einer gut verfärbten Basis angewendet werden. Das Gleiche gilt für alle Pastelle: Es muss verfärbt sein (siehe um einen Flieder zu machen). Und Sie könnten in der Tat haben Dochts gut verfärbt und andere weniger mit einem Pastell auf den Wimpern sehr verfärbt, dass auf dem Rest der Haare nicht gesehen werden. Ich weiß nicht, wie es aussehen würde, aber warum nicht, probier es aus.
          Bald,
          Chloé

          • Synistal :

            Danke für deine Antwort Chloe!

            Ich möchte diese Art von Farbe an der Spitze: https://41.media.tumblr.com/3b20742a282e457887ddb76cd9522f38/tumblr_nog74tZFnC1sicruro1_1280.jpg
            sogar ein bisschen röter. Sie benutzte Pflaume und Tulpe. Das sind Farben, die meiner Meinung nach die braunen Haare aufnehmen.
            Hier zögere ich nur, diese zwei Farben zu nehmen, die in den Nuancen sind, die ich mag, und sie mit ein bisschen Pastellisierer zu verdünnen (wenn ich zu viel setze, wird es einige Pigmente nicht entfernen? Ich kann etwas dosieren, was pigmentiert bleibt, aber ein bisschen weniger?)
            oder ich nehme zwei hellere Farben ... kirschrot und eine blaue Lagune zum Beispiel. Aber hier bin ich weniger sicher von dem Ergebnis ... die rosa Kirsche ist mehr auffällig ist mehr rot und ich mag ein bisschen weniger.

            Was ist im Grunde der Unterschied zwischen der dunkleren und der pastellfarbenen Farbe ein wenig zu nehmen oder mehr Licht zu nehmen? kommt es auf dasselbe zurück und so kann ich es mir leisten, die Farben zu nehmen, die ich bevorzuge

          • Chloé :

            Hallo Synistal,
            Wenn Sie nicht verblassen, ist es besser, die dunkleren Farben zu nehmen, sie sogar ein wenig zu verdünnen, nachdem Sie ein gemacht haben TestdochtBei helleren Farben haben Sie das Risiko, dass sie Ihre Haare nicht aufnehmen.
            Die Pflaume und die Tulpe werden in der Tat nicht schaden, um zu bekommen, was Sie wollen, machen Sie einen Testdocht, um zu sehen, was es mit den reinen Farben gibt, wenn es zu dunkel ist, können Sie sie leicht verdünnen.
            Bald,
            Chloé

  2. Cari :

    Hallo 😉

    als ich meine roten Locken an meinem blonden hatte, musste ich mich nicht verfärben und außerdem war es wirklich gut mit semi-permanenten Färbungen. Im Gegensatz dazu gab das Schwarz auf meinem Blond eine schöne Mischung aus Grün und Blau. Es war schön, aber nicht die gewünschte Wirkung 😉

    • Maria :

      Danke für deine Aussage Cari! Es ist wahr, dass verblassendes Schwarz grün-blau werden kann, besonders auf klaren Basen ... Für einmal ist es ein Nachteil, blond zu sein
      Bald,
      Maria

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *